Zu Inhalt springen
SKU 06141

Buch "'Vitamin K2 und das Kalzium-Paradoxon" 253 Seiten

Ursprünglicher Preis €16,95 - Ursprünglicher Preis €16,95
Ursprünglicher Preis
€16,95
€16,95 - €16,95
Aktueller Preis €16,95
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Öko-Nr.:

Der Versand erfolgt CO2-neutral
Ein Service von Shopify Planet

LKH-SCHNELL-VERSAND

wenn Sie bis 13:00 Uhr bestellen und bezahlen, wird die Bestellung am gleichen Tag noch verschickt und ist innerhalb 1-3 Werktagen bei Ihnen Zuhause.

Millionen von Menschen nehmen für die Gesundheit ihrer Knochen Ergänzungsmittel mit Vitamin D und Calcium ein. Neue Forschungen haben jedoch ergeben, dass dies die Gefahr von Herzinfarkten und Schlaganfällen noch vergrößert, da überschüssiges Calcium sich in den Arterien ablagert.

Das wird als Calcium-Paradoxon bezeichnet.

Die Geheimwaffe dafür, die Knochen stark zu machen und Arterien freizuhalten, ist Vitamin K2, ein kaum bekannter Supernährstoff, den die Menschen einst in Hülle und Fülle konsumierten, der aber seit fast 70 Jahren von der Wissenschaft ignoriert wird.

Dr. Kate Rhéaume-Bleue nimmt sich in ihrem neuen Buch Vitamin K2 und das Calcium-Paradoxon dieses Problems an. Auf 228 Seiten führt uns die naturheilkundliche Ärztin und Autorin in die Vitamin-K2-Forschung ein und zeigt auf, welche Widerstände und Hindernisse zu überwinden waren, bis es möglich war, den Nutzen aus diesem Supervitamin zu ziehen.

Fast niemand weiß, dass wir diesen Fund einem Zahnarzt verdanken, der mittels dieses Vitamins, das er Aktivator X nannte, mehr Patienten heilte als je zuvor. Dank dieses Stoffs war er in der Lage, Karies zu bekämpfen und Zahnfehlbildungen bei Kindern zu verhindern. Aus seiner Sicht ein absolutes Wundermittel, das es weiter zu erforschen galt.

Damals und heute wieder werden die erstaunlichen Eigenschaften von Vitamin K2 aufgezeigt. Zum Beispiel seine Anti-Aging-Funktion. Das Vitamin beugt der Faltenbildung vor. Aber nicht nur äußerlich, auch von innen erfrischt es und baut auf. So wird ihm ein positiver Effekt bei der Alzheimer-Krankheit zuerkannt.

Das oft zu Unrecht verunglimpfte Cholesterin soll an Herzkrankheiten schuld sein. Tatsächlich sind calciumreiche Plaques in den Blutgefäßen die Übeltäter. Hier nun setzt Vitamin K2 als probates Mittel zur Vorbeugung und Rückgängigmachung an. Durch diese Fähigkeit wird Vitamin K2 zum Supervitamin. Es löst die Plaques auf hilft das freie Calcium in die Knochen einzulagern. Es schlägt sozusagen zwei Fliegen mit einer Klappe.

Auf kurzweilige Weise und gut verständlich führt uns die Autorin durch eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten. Sie zeigt auf, bei welchen Krankheiten man von Vitamin K2 profitieren kann. Wenn Sie sich je gefragt haben, warum Sie sich oft dauerhaft kränklich und abgeschlagen fühlen, liegt die Antwort vielleicht in einem Vitamin-K2-Mangel.

Die Fähigkeit von Vitaminen und deren richtiger Einsatz sollten Fundamente in der Medizin sein. Dieses Buch gibt Anlass zur Hoffnung, dass wir verstehen, dass nicht nur durch chemische Produkte der Pharmaindustrie, sondern gerade durch so einfache Mittel wie Vitamine die Gesundheit von uns allen verbessert und erhalten werden kann. So gesehen ist das Buch ein wichtiger Schritt in die Richtung Gesundheit für alle.

Unsere Empfehlung:

Art. 05201 St. Helia Supervitamin K2 Tropfen